Liebe Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden, verehrte Mitglieder und Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Willmenrod e.V..

Traditionell bieten die Weihnachtszeit und der bevorstehende Jahreswechsel natürlich auch Gelegenheit, innezuhalten und zurückzublicken auf die Zeit die

hinter uns liegt. WinterZum Beispiel an unsere gemeinsamen Aktivitäten wie Lindenfest und Grillabend, die stets eine gute Gelegenheit bieten, sich mit Freunden und Bekannten zu treffen und so manches Wiedersehen zu „feiern", das Zeltlager - die Abnahme der Jugendflamme 1 und 2 und die 24 Stundenübung unserer Jugendgruppe und letztlich auch die Großübung in Wilsenroth an der wir teilgenommen haben.

Um all diese Aktivitäten, Beschaffungen u.s.w. durchführen zu können benötigt es einen starken Verein im Rücken. Unser Dank geht deshalb im Besonderen an die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden und an alle Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr für den Dienst und das Engagement im abgelaufenen Jahr.
Es ist uns aber auch ein ganz besonderes Bedürfnis, uns bei allen Personen zu bedanken, die uns das ganze Jahr über unterstützt haben. Hierzu zählen wir zu allererst die Familien unserer Feuerwehrleute, die zurückstecken mussten, wenn es um unsere zahlreichen Aktionen, Übungsdienste oder Einsätze ging.

Nicht zuletzt auch ein besonders "Dankeschön" von uns, für die finanzielle Unterstützung unseres Förderervereins, durch Firmen, Freunde und Gönner, verteilt über das ganze Jahr.

Auf diesem Weg wünschen wir allen Vereinsmitgliedern und Freunden und allen Mitbürgern unserer Gemeinde - ob groß oder klein - ein

gesegnetes Weihnachtsfest und

ein friedvolles und glückliches Neues Jahr 2012!

 

Roland Preis
Vorsitzender des Fördervereins
der Freiwilligen Feuerwehr  Willmenrod e.V.

Frank Jung
Wehrführer der
Freiwilligen Feuerwehr Willmenrod

Markus Preis
Jugendwart der
Freiwilligen Feuerwehr Willmenrod