112 Tsf

23.05.2013 • Wir haben viele, viele Stunden zusammengesessen und uns die verschiedensten Fahrzeuge angesehen. So manche Vorstandssitzungen wurden einberufen. Haben immer wieder abgewogen was uns wichtig ist, und mit der Verwaltung die Ausschreibungskriterien erarbeitet.


Als die Ausschreibung durch war, hatte die Verbandsgemeinde den Auftrag erteilt.
Es erhielten für das Fahrgestell die Firma ExternMercedes-Benz und für den Aufbau die Firma ExternADIK den Zuschlag.
Das Fahrgestell ist inzwischen fertig und die Fa. ADIG mit der Fertigstellung des Aufbau´s beschäftigt.
Die Beladung wird überwiegend von unserem alten Fahrzeug übernommen.

Die Zusatzausstattung wie z.B. Lichtmast, Stative, Stromerzeuger, Motorkettensäge, Umfeldbeleuchtung, Blaulichtbalken und anderes mehr wird vom Förderverein und den Spenden unserer Spendenaktion im letztem Jahr finanziert.