Katwarn

11.12.2015 • Warnungen, die Menschen erreichen

Mit KATWARN erhalten Sie ergänzend zu Sirenen, Lautsprecheransagen oder Meldungen im Radio wichtige Warn- und

Verhaltensinformationen. ExternKATWARN ist ein Warnsystem, das nicht nur informiert, DASS es eine Gefahr gibt, sondern vor allem, WIE zu handeln ist.

Ab sofort sendet der Westerwaldkreis im Katastrophen- oder Gefahrenfall offizielle Warnungen und Verhaltensinformationen kostenfrei und direkt auf das Mobiltelefon betroffener Bürgerinnen und Bürger. Das Warnsystem ExternKATWARN bietet damit zusätzlich zu Lautsprecheransagen, Sirenen und Rundfunk Informationen, die lebenswichtig sein können.

Das Besondere: ExternKATWARN sendet Warnungen ortsgenau, das heißt nur an die Menschen, die wirklich betroffen sind. Dafür nutzt es die Ortungsfunktion des Smartphones oder frei zu wählende Postleitzahlengebiete. Ein Warnhinweis kann zum Beispiel lauten: Großbrand – Warnung des Westerwaldkreises, gültig ab sofort, für PLZ 56410, Fenster und Türen schließen. Nur Menschen, die sich in diesem Bereich aufhalten oder diese Postleitzahl angegeben haben, werden gewarnt.

Das vom Fraunhofer FOKUS entwickelte System wird vom Führungsstab der Gefahrenabwehr des Westerwaldkreises koordiniert und bedient. Die technische Plattform stellt die SV SparkassenVersicherung als Beitrag zum Gemeinwohl zur Verfügung. Alfred Jakoubek, Vorsitzender der Geschäftsführung der SV SparkassenVersicherung Kommunal: „Wir sind ein regional verwurzeltes Unternehmen. Daher ist ein Engagement für die Menschen in diesem Landkreis selbstverständlich. ExternKATWARN kann als Gemeinwohlbeitrag helfen, drohende Gefahren, Schäden und möglicherweise auch Leid zu reduzieren“.

Was kann ExternKATWARN

  • Offizielle Warnungen für den aktuellen Standort (Schutzengel)
  • Offizielle Warnungen für bis zu sieben frei gewählte Orte (z. B. Wohnort, Wohnort der Eltern, Kita, Schule, Büro, Ferienwohnung)
  • Übersicht über Warnungen in der weiteren Umgebung
  • Warnungen weiterleiten oder teilen, z. B. per Twitter
  • Persönlicher Testalarm auf dem eigenen Smartphone

Weitere Informationen im Internet unter:Externwww.katwarn.de

Googleplay AppStore WinPhone