Am 01. Nov. 1995 wurde in der FF Willmenrod eine Jugendgruppe gegründet.

Die Jugendfeuerwehr ist eine Form der Jugendarbeit und versteht sich nicht vordergründig als 'Nachwuchsschmiede' für die 'echte' Feuerwehr.

In unserer Wehr wird sehr großer Wert auf aktive Jugendarbeit gelegt. Das Ziel hierbei ist, speziell die jüngeren Mitglieder spielerisch an die Arbeit der Feuerwehr heranzuführen, zu begeistern und einen Beitrag zur Brandschutzerziehung zu leisten.

1995 bei der Gründung der Jugendfeuerwehr zählte unsere Jugendgruppe 19 Mitglieder, diese lernen in der Zeit zwischen dem 10. und 16. Lebensjahr die wichtigsten Grundbegriffe im Feuerwehrwesen sowie den Umgang mit Schläuchen und Armaturen.

Jugend1                        Gründungsfeier der Jugendfeuerwehr im November 1995

Ebenso lernen sie den Aufbau eines Löschangriffs kennen oder bildeten sich im Bereich der Rechtsgrundlagen weiter. Inzwischen sind einige der ersten Gründungsmitglieder der Jugendgruppe in die aktive Wehr gewechselt, und unterstützen seitdem ihre Kameraden.

75Jubilfahrzeug

Am 07. September 2002 feierten wir unser 75jähriges Jubiläum.

Unser großes Feuerwehrfest, auf das wir unermüdlich zuarbeiteten, wurde ein riesiger Erfolg. Als Jubiläumswehr ist es selbstverständlich, auch eine Grossübung im eigenen Ort auszurichten.
Petrus hatte Sonnenschein angekündigt, und so war gute Laune vorprogrammiert. Mehrere Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde nahmen an der Übung teil, die von vielen interessierten Zuschauern empfangen wurden. Wir alle haben uns über diese große Resonanz gefreut.
Im Anschluss an die Übung folgten die Kameraden und auch eine große Zahl der Zuschauer der Einladung in die Mehrzweckhalle.
Zahlreiche Ehrengäste überbrachten Glückwünsche und Geschenke zum Feuerwehrjubiläum.
Die Jubiläumsansprache des Wehrführers können sie hier nachlesen.

Im Frühjahr 2003 erscheint die erste Internetpräsentation Feuerwehr-Willmenrod.de. Sie ging unter der Leitung von Th.Kreul online und wurde seitdem kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Seit Beginn der Webseite wurde insbesondere das Ziel verfolgt, den Bürgerinnen und Bürgern Informationen rund um das Thema Brandschutz und Unfallverhütung zur Verfügung zu stellen.

2005 feierte die Jugendfeuerwehr ihr 10jähriges Jubiläum

Am 03. September 2005, bei strahlendem Wetter, fand zuerst ein Wettkampf mit den benachbarten Jugendfeuerwehren statt. Dabei sind fast alle ExternFeuerwehren aus Verbandsgemeinde der Einladung gefolgt.

10JubiJFW

Sie waren angetreten um ihre erlernten Fähigkeiten in originellen Wettkampfspielen zu zeigen.

Allen Teilnehmern hat es sehr großen Spaß gemacht.

Im Anschluß kam es zu einer kleinen Feier bei der die teilnehmenden Jugendgruppen ihre Urkunden u. Pokale überreicht bekamen.

Eröffnungsrede des Jugendwarts

 
Aus privaten Gründen ist unser bisheriger Wehrführer Hr. Harald Ulrich im November 2005 zurückgetreten.

Daraufhin wurde der damalige stellvertretende Wehrführer Hr. Frank Jung als Nachfolger vorgeschlagen. Herr Jung wurde am 10. 11. 2005 kommissarisch durch den Verbandsbürgermeister Hr. Gerhard Loos zum Wehrfürer ernannt und bis zur offiziellen Wahl eingesetzt.